Werner Kipp

Saxophon  / Key-Board

Schon im Kindesalter, durch seinen Vater musikalisch begleitet, machte er seine ersten Erfahrungen mit klassischer Musik auf dem Klavier. Seine musikalische Vorliebe gehört der Musik der 60er Jahre mit Blues und Rock. Erst spät entdeckte er seine wahre Leidenschaft für das Saxophon. Während der Schulabschlussfeier seiner Tochter lernte er den Musiklehrer Andreas Menzel, bekannt mit der Saxophon-Formation "Quintessenz", kennen, der ihn auch unterrichtete.

Werner Kipp spielt seit 18 Jahren Saxophon und war bereits während der professionellen Ausbildung Mitglied einer Bielefelder Bigband. Seit 1999 war er als Solist Mitglied mehrerer Blues- und Rockbands aus Ostwestfalen und konnte dort sein Können bei vielen Gigs in der näheren und weiteren Umgebung Bielefelds präsentieren. Dazu gehörten Auftritte in verschiedenen Jazzclubs und Eventlokalen, Open-Air-Veranstaltungen wie Leineweber-Markt Bielefeld, Herforder Jazztage, Ravensberger Park und andere mehr.

Seit Mitte 2013 ist Werner Kipp Mitglied der Strange Crew.

>> zurück zur Bandseite