Michael Wiese

Rhythmusgitarre / Gesang

Michael erkämpfte sich im Alter von 10 Jahren mit einer Wandergitarre die ersten Grundlagen. Anfang der 70er, inspiriert von den aktuellen Stars wie Jimi Hendrix, John Mayall, Eric Clapton & Co., gründete er mit Schulkameraden die Schülerband „Baton Rouge“ und spielte hier den Bass.

Studium, Beruf, Familie und viele andere Interessen ließen später keinen Platz mehr für das Rocken. Nach einer langen Pause kam die Freude zur Musik zurück. Als er Reiner Goihl (Bass) kennenlernte, war die Keimzelle der „Strange Crew“ geboren. In einigen Jahren harter Arbeit, Höhen und Tiefen, hat sich mit den aktuellen Mitgliedern eine phantastische Rockband entwickelt, in der Michael die Rhythmusgitarre spielt.

>> zurück zur Bandseite